Trocknungsprozess


Erwarten sie sichere Ergebnisse


Nach der Installation des EDS-Systems beginnt die Trocknung der Mauern.


Die Grafik auf dieser Seite zeigt das Beispiel eines Sanierungsverlaufs:


  • Analyse und Diagnose (1)
  • Reduzierungsphase (2)
  • Reduzierungsphase und Konsolidierung (3)
  • Niveausicherung (4)

Normalerweise sind Mauern mit EDS innerhalb von 6 bis 24 Monaten trocken. Die Dauer ist abhängig von der Mauerdicke und anderen Gegebenheiten. Praktisch alle Mauern sind nach 6 Monaten schon so trocken wie vereinbart.


Falls das EDS-System bei kapillar aufsteigender Feuchtigkeit keine Abhilfe schafft, nehmen wir es zurück und erstatten Ihnen 100% des Kaufpreises.


stat.7

haus5


haus6